Informationen

Nähen: Lernen, wie man mit der Nähmaschine einen unsichtbaren Saum macht

Nähen: Lernen, wie man mit der Nähmaschine einen unsichtbaren Saum macht

Der unsichtbare Saum kann von Hand oder mit einer Nähmaschine hergestellt werden. Diese Art von Saum hat den Vorteil, auf der Vorderseite der Arbeit fast unsichtbar zu sein. 1. Nehmen Sie den Stoff "Actu: 739845" auf die falsche Seite und falten Sie ihn zwei Mal hintereinander, um einen Saum zu bilden. Lassen Sie dabei 1 cm Stoff "Actu: 739845" unter der ersten Falte überstehen.
2. Dann nähen Sie die Kante des Saums, indem Sie Ihre Nähmaschine auf den unsichtbaren Stich einstellen und einen Fuß mit unsichtbarem Saum verwenden.
Bügeln Sie auf der rechten Seite, um Ihren unsichtbaren Saum mit der Nähmaschine fertigzustellen.